WanderCoaching – Raus aus dem Alltag!

Stehen bleiben, den Sinnen folgen und das eigene Thema bewandern. Sich Zeit nehmen für die Beschäftigung und Auseinandersetzung mit einem Thema. Das ist WanderCoaching. Ohne Ablenkung, ohne Smartphone, sich konzentrieren auf das Wesentliche. Zusammen mit Ihrem Coach strukturiert Ihr Anliegen erörtern, nach neuen Lösungen suchen und motivierende Ziele entwickeln. All das kann WanderCoaching bieten. Mehr sogar noch, denn die vielen, oft sehr stillen Eindrücke wirken kaum wahrnehmbar und doch intensiv.

Wandern und Coaching – eine ideale Kombination

Beides für sich gesehen ist schon toll, doch die Verbindung macht das Besondere daraus. Durch meine Erfahrung als Coach (ausgebildeter Coach mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Beratung) wird eine gemeinsame Wanderung zum Themen- Trail. WanderCoaching ist ein methodisch strukturiertes arbeiten an einem Thema, einer Fragestellung, einem Anliegen. Das Besondere ist der Rahmen und die Bewegung. Alles stimmen wir auf Ihre Wünsche und Kondition ab. Im Vordergrund steht nicht ein sportliches Ziel zu erreichen, sondern einen Weg oder eine Lösung zu finden für den Umgang mit Ihrem Thema. Doch Coaching ist nicht Therapie. Zwischen beiden gibt es klare Grenzen. Ihre Fragen dazu können wir gern im Vorgespräch klären.

Mit einem erfahrenen Coach eine Auszeit nehmen

Coaching ist etwas anderes als Beratung. Denn Coaching ist ein offener Prozess, an dem alle Partner gleichermaßen beteiligt sind. Es gibt keinen Wissenden. Aber es gibt einen Fragenden, der sich mit einem Anliegen, einer Frage oder einem Problem beschäftigt. Im Coaching arbeiten wir zusammen an diesem Thema. Als Coach unterstütze ich Sie bei der Reflexion, der Strukturierung und bei der Herangehensweise an Ihr Thema. Häufige Themen beim Wandercoaching sind:

  • Fragen der beruflichen Veränderung und Neuausrichtung
  • Fragen zum Umgang mit beruflichen Anforderungen / Abgrenzungen
    (sog. „Work/Life Balance“)
  • Reflexion der Biografie
  • Perspektivfragen allgemeiner Natur
  • Verstärkung von Teamentwicklungsprozessen
  • Reflexion von Führungsverhalten
  • Aktive Entspannung von Managementaufgaben

Kontakt: 0228 / 971 654 70 oder info@bamberger-hrc.de

Neue Lösungen und Wege finden beim Auszeit- Coaching

Nehmen Sie sich Zeit für Ihre Auszeit. Ich biete das Wandercoaching bundesweit an. So können Sie nicht nur festlegen, wie lange Ihre Auszeit sein soll, sondern auch, welche Region wir erwandern wollen. Ich empfehle einen Zeitraum von 1 bis 4 Tagen. Die Mittelgebirge Deutschlands, sowie die Küstenregionen bieten sich besonders für die Kombination von Wandern und Coaching an. Hier ist eine ideale Anpassung an die jeweilige Kondition leicht möglich. Touren können mit Gepäck und ebenfalls mit Gepäckdienst gebucht werden. Auch die Art der Unterkünfte ist frei planbar. Bei der Buchung von Gruppentouren liegt die maximale Gruppengröße bei 6 Personen.

Wege – auf verschlungenen Pfaden ans neue Ziel

Es gibt in Deutschland eine unglaublich große Anzahl von wunderschönen Wanderwegen. Gerade die deutschen Mittelgebirge bieten unglaublich abwechslungsreiche Prädikatswege,  die sowohl Anfänger, wie auch Fortgeschrittene stets in den Bann ziehen. Ideal fürs WanderCoaching. Dabei gibt es viele Wege, die als Rundwege konzeptioniert sind (z.B. die Traumpfade zwischen Rhein – Mosel und Eifel) und auch lange Trails, die auf vielen Etappen bestehen (Eifelsteig, Rheinsteig, Rothaarsteig etc.). Lassen Sie sich von mir bei der Auswahl des richtigen Weges beraten oder schauen Sie, welcher Wanderweg in Ihrer Zielregion verläuft. Und natürlich können wir auch abseits dieser Prädikatswege wandern.

Ihr persönliches Angebot erstelle ich Ihnen auf Anfrage

bamberger HR concepts
Tarek Bamberger

Marie- Curie- Strasse 21
53359 Rheinbach

fon:  0228 – 971 654 70
fax:  0228 – 971 654 79

www.bamberger-hrc.de
info@bamberger-hrc.de

Umsatzsteuer – Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 267342648

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Tarek Bamberger (Anschrift wie oben)